Sehschule

augenarzt-butscher-osvald-behandlung

Besseres Sehen lernen – das ist für viele unserer kleinen Patienten das Ziel. Dabei helfen ihnen unsere speziell ausgebildeten Orthoptistinnen, die sehschwache Augen schulen bzw. Sehschwächen verhindern. Deshalb liegt ein Schwerpunkt ihrer Arbeit auf der Prävention, der Diagnose und Therapie von Augenleiden wie Schielen, Sehfehler oder neurophthalmologischen Erkrankungen. Mit hochmodernen und auf die speziellen kindlichen Bedürfnisse ausgerichteten medizinischen Geräten diagnostizieren wir in unserer Sehschule zum Beispiel Weitsichtigkeit, Kurzsichtigkeit, Stabsichtigkeit oder Schielen und Entwickeln einen Therapieplan. Fortschritte in der Therapie werden gemeinsam mit dem behandelnden Augenarzt in regelmäßigen Abständen überprüft.

Die Behandlung von Kindern bei Augenerkrankungen und Sehfehlern bedarf besonderer Sensibilität. Auf die kleinen Patienten behutsam einwirken und sie motivieren – das ist auch in der Sehschule wichtig. Deshalb beraten unsere Orthoptistinnen Eltern ausführlich und erklären, wie sie ihr Kind auf dem Weg zu besserem Sehvermögen gut begleiten und unterstützen können. Generell gilt: Je früher Einschränkungen des visuellen Leistungsvermögens festgestellt werden, umso besser können Schäden auf Dauer vorgebeugt bzw. behandelt werden. Für Eltern heißt das: Suchen Sie unsere Augenarztpraxis in Pirmasens auf, wenn Ihnen auch schon im Säuglingsalter etwas auffallen sollte, was die Augen ihres Kindes betrifft, besonders dann, wenn es in der Familie bereits Fehlsichtigkeiten gibt.

zu allen leistungen
kontakt
augenarzt-butscher-osvald-bildmarke

Haben Sie Fragen rund um das Leistungsangebot unserer Praxis oder wünschen Sie eine ärztliche Zweitmeinung?

Rufen Sie uns einfach an, wir helfen Ihnen gerne weiter.
Telefon: 06331 / 13901

2017-10-12T02:22:48+00:00